Vegas4you - Hotelbewertungen Lesermeinungen Circus Circus Hotel
 
 
Home   Kontakt AGB Impressum  
 
 
   
Reisebuchung

 


Luxus Hotels

 


Gehobene - Mittelklasse

 


Mittel,- & Touristenklasse

 


 

Lesermeinungen Circus Circus Hotel Las Vegas
 
Circus Circus Hotel günstig online buchen - auf den Button klicken

>>> Bewertung zu diesen Hotel abgeben <<<

Mein Vegas Urlaub ist erst 4 Wochen her daher mein aktuelles Urteil: das Hotel ist der Hammer!!!! Sehr zentral dennoch ruhig. Ok die Klima Anlage ist ein wenig \"brummig\" ob offen oder geschlossen, aber damit kann man gut leben. Die betten sind der Hammer! Ein 2x2 Meter Kingsize Bett!
Ok, die Laufwege sind echt sehr lang und mit der zeit auch sehr nervig! Da man durch das gesamte Casino und denkt dran, wir sind in Vegas, läuft nervt das ständige bing bing bing schon sehr. Aber es gibt immer was zu entdecken in dem Hotel, seih es auf einem Riesen Areal ein Vergnügungspark mit allem was dazu gehört oder die ganze Riege der Vegas Automaten und Tischspiele.
Das Haus ist alt aber sehr gepflegt. Klar sieht man den abgelaufenen Teppich aber es ist nicht wirklich schlimm. Bedenkt man dass das Circus Circus eines der ältesten Hotels in Vegas ist. Alles in allem ist das c c wirklich der Hammer! Sehr günstig, sehr viel zu sehen und alle sind super freundlich und hilfsbereit! Wenn Vegas, dann circus circus!
Andrej

Sehr gepflegtes und sauberes Hotel. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt und die Betten gemacht. Unser Zimmer in der 20. Etage war anfänglich nur schwer zu finden. Der Adventure Dome lohnt sich auf jeden Fall. Reichhaltiges Frühstücksbuffet für 11 $ plus Tax, welches nach 11tägigem Aufenthalt jedoch ziemlich eintönig wird. Einziges Manko - lästiges Verkaufspersonal, welche einem jeglichen Tant verkaufen wollen. Alle 10 Minuten verkehrt die Deuce Buslinie von Downtown bis zum Outletcenter und dieses über den Strip.Tageskarte lohnt sich und der Preis ist vergleichsweise günstig. Das Hotel ist wie in der Beschreibung etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem kann man es empfehlen wenn man nicht all zu sehr verwöhnt ist.
Egon & Nelly Finn

Dieses Hotel hat ein gutes Preis-Leistungsverhältniss.Nachdem der Front Desk Clerk 20 Dollar in unseren reisepass gefunden hatte^^ bekamen wir auch ein Upgrade, also ein besseres Zimmer. Wir fanden es sehr übersichtlich und haben auch gleich unsere Zimmer gefunden, welche sich im West Tower befanden.Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und war für diesen Preis sehr gut.Das einzig Störende war die laute Klimaanlage, die aber notwendig war denn wir hatten noch Temperaturen an die 40 Grad. Jeden Morgen sind wir zum Buffet für 10,49 Dollar Frühstücken gegangen. Ich fand das Frühstück immer sehr lecker und unschlagbar im Preis. Wir waren auch im Gardengrill essen, sehr zu empfehlen!In der Pizzaria waren wir auch und haben uns eine 16 Zoll Pizza bestellt die sehr groß und sehr lecker war.Am 7. September war Labor Day in den USA und das Hotel sehr voll mit Familien mit Kindern, aber ist eben ein Familienhotel^^, welches sehr viel für Kinder bietet, zb. den Adventuredome sowie
Das Midway, also den Circus, welcher immer kostenlos Darbietungen zeigt.
Der Strip ist ohne Probleme mit dem Deuce Bus für 7 Dollar am Tag zu erreichen, welcher aber stellenweise sehr voll war.Im großen und Ganzen haben wir es nicht bereut dieses Hotel gebucht zu haben.
Enrico und Anja

Zimmer im Skyrise-Tower super. Am Wochenende aber doppelt so teuer.
Fahrt mit dem Bus für 72 Std. 15 Dollar ist in Ordnung. Haltstelle vorm Hotel. Casino toll. Vegas bei Nacht ist so wie im Fernseh. Muss man gesehen haben.
Donasch Siegfried

Mein Mann und ich waren im April 08 im Circus Cicus hotel, uns hat es sehr gut gefallen. Unser Zimmer haben wir schnell gefunden (Main Tower), dieses war sehr sauber und recht groß. Beim Buffet wurde man immer satt, ich denke das sich das Essen dort hin und wieder wiederholt ist völlig normal. Wir waren noch im Garden Grill den ich jeden empfehlen kann, dort kann man sehr leckere Sachen zum kleinen Preis essen. Das Hotel ist sehr sehr kinderfreundlich und bietet eine ganze Etage mit Arcade Games. Wenn man allerdings den puren luxus sucht ist man in dem Hotel nicht richtig, aber ich denke das kann jeder aus beschreibungen ersehen vor einer Buchung. Ach ja, ich hatte mit der Beschilderung im Hotel keine großen Probleme, in den anderen großen Hotels wie im Paris oder Mirage war diese auch nicht besser. Unser Zimmer war auch sehr ruhig, so das man schön träumen konnte. Der Strip ist wirklich bequem mit dem bus zu erreichen.
Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen das ich mit diesem Hotel sehr zufrieden war und aus diesem grund im September 08 auch wieder dort einchecke...
Jenny

Das Hotel ist spitze und vorallem auch super günstig. Es ist sauber und das Personal ist freundlich. Es gibt unheimlich viel zu sehen und zu erleben. Gerade ideal für Leute die nach Fahrgeschäften (z.B. Freien Fall) verrückt sind oder Familien mit Kindern. Das Hotel ist zwar nicht das neueste, dafür kann man aber noch sehr günstig spielen. Und wozu ist man schließlich in Las Vegas? Tagsüber schlendert man sowieso die ganze Zeit durch alle anderen Hotels und über den bekannten Strip und die Zimmer werden sich im Großen und Ganzen kaum von einander unterscheiden wenn man schlafen will. Fazit: Wir würden das Hotel jederzeit wiederbuchen! Denn auch nach 2 Tagen haben wir noch nicht alles erkundet.
Jennifer und Benny

Ein tolles Hotel. Was nicht zu empfehlen ist:die Zimmer in den Manor-Gebäuden. Da gibt es billigere Motels mit dem gleichen Komfort und viel kleineren Wegen!
Haben zuerst eine Nacht ein Zimmer im b-Building. Haben nach 1 Nacht in den Skyrise-Tower gewechselt. Dort sind die Zimmer absolut ok und en Preis auch wert.Der Adventuredome war ganz toll. Meinen 2 Töchter würden aber nächstes Mal nicht mehr im Circus Circus wohnen.Gründe:Pool zu klein,Wege zu lang!

Hansi

Das Circus Circus ist bis auf wenige Kritikpunkte in Ordnung. Es ist sehr günstig und die Zimmer sowie der Service sind gut. Die Wege zu den Zimmern sind tatsächlich sehr weit, da man vom Eingang erst durch das komplette Casino laufen muß um zu den Zimmern zu kommen. Der Adventure Dome ist für Familien mit Kindern sicher ein Highlight. Kritikpunkte: langer Weg zum Zimmer, Casino ist etwas einfach und schlicht, Die Einrichtung des Hotels (Teppich, Wände) ist ziemlich bunt --> Circus-Style eben. Kann das Hotel für Familien und Reisende mit niedrigem Budget empfehlen.
Bernd

Das Hotel ist vollkommen in Ordnung. Die Zimmer sauber und geräumig. Allerdings sind die Wege zu den Zimmern etwas weit. Aber trotzdem stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis. Bei meinem nächsten Vegas Aufenthalt (hoffentlich bald) habe ich aber vor ein anderes Hotel zu buchen um was neues auszuprobieren.
Michael

Der Aufenthalt im Hotel war in Ordnung. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Allerdings merkt man, dass das Haus in die Jahre gekommen. Leider ist das Personal an der Rezeption etwas unfreundlich und wirkt genervt. Ansonsten ist das Buffet sehr zu empfehlen, preiswert und mit großer Auswahl. Die Lage ist am nördlich Ende des Strips, d.h. man muss gut zu Fuß sein, um den ganzen Strip abzulaufen. Der Shuttle vom Flughafen war problemlos und recht zügig und mit 12$ auch nicht zu teuer. Die Taxifahrt vom Hotel zum Car Rental am Flughafen hat uns incl. Trinkgeld 25$ gekostet. Allerdings werde ich nächstes Jahr im das Treasure Island buchen, weil es zentraler liegt.
Michael Gies

Dieses Hotel ist einfach super!!! Mein Sohn findet das Hotel cool, weil es so viele Spielmöglichkeiten gibt.
Der Weg ins Zimmer geht einfach eine halbe Stunde, bis man mal den Lift findet.Trotzdem gutes Hotel. Würde gerne wieder hin gehen, aber mein Mann will nächstes Jahr ins Mandalay Bay.
Karin

Nach der ersten Nacht wollten wir das Hotel wechseln, da lange Wege, relativ laut, überfüllte Gänge, Casinos usw. Am ersten Tag Hotel dann kennengelernt und beschlossen, wir bleiben doch! Sympathisches Hotel, nettes Personal überall, am Pool (zwar klein) trotz der vielen Gäste immer Liegen bekommen, das Buffet war vollkommen i.O. (wirklich für jeden Geschmack und preiswert!).
Unserer fünfjährigen Tochter hat es super gefallen, da es für sie jede Menge Abwechslung gab (Adventuredome, Midway). Wir waren sehr zufrieden, kommen auf alle Fälle wieder in dieses Hotel!
Natascha und Mathias

Ich war schon zwei mal in diesem Hotel und es hat mir immer gut gefallen. Die Zimmer sind groß und ruhig. Außerdem sehr sauber. In der Lobby ist es etwas laut wegen der Kinder. Die Beschilderung ist auch nicht so gut, aber die Zimmer sind dennoch einfach zu finden. Fürs nächste Jahr ist wieder ein Vegas Trip geplant und dann werde ich wieder in diesen Hotel absteigen. Sehr zu empfehlen auch das Büffet.
Janine Prehn

Wir waren im Januar 2006 im Circus Circus und waren sehr zufrieden . Das Hotelzimmer war sehr sauber und das Personal war freundlich und zuvorkommend . Das Frühstücksbüffet war reichlich und gut .Die Zimmer an sich waren relativ leise ,wir konnten gut schlafen , der Rest des Hotels konnte damit nicht dienen. Wir werden im Januar 2008 wieder nach Las Vegas Reise und im Circus Circus erneut Wohnen. Liebe Grüße Sandra und Dirk .
Dirk , Aachen

Das Hotel ist schon sehr alt und wenn man in die Ecken schaut ist auch vieles nicht mehr wirklich schön. Die Teppischböden abgenutzt, an den Amaturen im Badezimmer rost... alles schon ziemlich heruntergewirtschaftet. Wir sind nach 2 Tagen ins Bellagio gezogen. Das Hotel ist der Hammer, und es liegt sehr Zentral. Da haben wir gerne den doppelten Zimmerpreis in Kauf genommen.
Henning

Tolles Hotel, riesig und sehenswert direkt am Strip. Das Buffet war sehr abwechslungsreich und sehr gut. Die Zimmer sauber und gross. Ich kann dieses Hotel nur empfehlen.
Dirk

Wir waren schon zum zweiten mal im Circus Circus und waren jedesmal zufrieden. Die Zimmer waren groß und sauber und das Büffet war super. Auch die Freizeitgestaltung für unser Kind war OK. Wir werden auch das nächstemal das Hotel wieder buchen.
Gruß aus Hochspeyer, Gerhard
Gerhard,Jutta und Patrick

Super Hotel ! Aber was schreibt dieser MARCO am Anfang ,,, er war im 13ten Stockwerk ? Es gibt in den USA keine 13te Etage ,,,in keinem Hotel,,,seltsaaaaaaaaaam !
Günni

Im Bus habe ich den Namen Circus Circus gehört. Das nahm ich als Zeichen und checkte dort ein. Trotz der späten Ankunftszeit, gegen 22.OO Uhr , war viel Betrieb beim Checkin. Wartete trotzdem keine 10 Min. Der Weg zum Zimmer war eine kleine Reise, da ich den Aufzug nicht sofort fand. Vom Zimmer war ich begeistert. Riesiges Bett, Doppelmatratze. Perfekt. Wohnte im 13 Stockwerk und hatte eine schöne Aussicht. Der Raum, grosszügig und sauber. Auch das Badezimmer mit allem was es braucht. Auch im Spielcasino sehr sympatisches Personal aber leider zahlten die Automaten sehr schlecht. Habe gern in der Pizzeria im Spielbereich gegessen. Hat mir ausgezeichnet geschmeckt. Auch das Salat Ranchdressing war erwähnenswert. Hab mich sehr wohl gefühlt dort.
Marco

Wir waren 1999 im Circus Circus und fanden das Hotel echt super !
Viele Grüsse aus Sachsen-Anhalt , Lutz und Jürgen

Hotel im Grunde sehr OK. Verpflegung super. Werde es weiter empfehlen.
Rostek Kurt

Das Hotel \"Circus Circus\" macht seinem Namen alle Ehre. Es ist ein wahrer 24h Circus. mit ca 3700 Zimmern welche vor allem von Familien bewohnt werden, dürften sich täglich inklusive Besuchern und Personal weit mehr als 15.000 Menschen in dem sehr grossen und in mehrere Tower unterteiltem Hotel aufhalten. Mitunter ist es auch nach Tagen noch schierig sein Zimmer zu finden, weil die diversen Aufzüge weit voneinander entfernt liegen und jeweils nur in bestimmte Bereiche der Tower führen. Von aussen wirkt das Hotel riesig und gewaltig - dem Gast kann dies im Hotel selbst zum Verhängnis werden. Positiv kann die sehr familienfreundliche Atmosphäre gewürdigt werden. Kinder kommen hier auf ihre Kosten. Ein grosszügiger Freizeitpark beschäftigt sie mehr als 10 Stunden am Tag. Leider bringt die Gästestruktur auch die schlechteren Seiten mit sich. Es ist tagsüber sehr laut (wirklich SEHR viele Kinder), am Abend ziehen jugendliche schwarze un mexikanische Gangs durch das Hotel. Hier !
muss ich aber klarstellen: Auch diese sind Touristen. In Vegas selbst konnte ich keinerlei einheimische Gangs beobachten. An dieser Stelle sei positiv zu erwähnen: Das Circus verfügt über sehr viel Security Personal. Zur Sauberkeit kurz: Iam ganzen guter Zimmerservice. An einigen Stellen leider etwas abgenutzt und schon in die Tage gekommen. Restaurants gibt es zahlreiche. Bis auf das Steakhaus (sehr gelobt in Vegas) werden aber alle zu recht als sehr schlecht beurteilt. Das Buffet ist ebenso miserabel wie der \"Italiener\": Hier isst man Massenware von schlechter Qualität und von Plastikgeschirr. Zuletzt: Das Hotel bietet einen Camping Platz wo Reisenden auch ihr Wohnmobil aufstellen können.

Lage des Hotels
Das Hotel liegt direkt am Strip. Allerdings sehr weit nördlich. Wenn man jedoch gut zu Fuss ist und unmittelbar am Strip wohnen möchte ist es für den Preis ganz in Ordnung. In der Umgebung gibt es zahlreiche günstige Shops und Lebensmittelmärkte was das Cricus in eine gute Lage bringt. Am haubtstrip im Süden wo sich die grossen Hotels befinden zahlt man sehr viel mehr Geld für Güter des täglichen Bedarfs.

Service
Das Personal ist insgesammt sehr freundlich und stets bemüht es den Gästen recht zu machen. Mein fernseher funktionierte nicht. Obwohl schon 3 Uhr Nachts war innerhalb von 15 Minuten ein Techniker zur Stelle - top! Die Zimmermädchen machen auch einen guten Job. Selbst Langschläfern wie mir wird noch nachmittags um 16 Uhr die Bude aufgeräumt (normalerweise machen sie das morgens um 8 Uhr). Weckservice ist auch ok - wenn man nicht an das Telefon geht kommt ein Security Officer auf´s Zimmer und schaut nach ob alles ok ist - top! Check out geht schnell, auch über TV oder eine der Fast Check out Boxen. Schade das man das über den Check Inn nicht sagen kann. Dieser ist 24h überlaufen mit Wartezeiten von bis zu 45 Minuten. Das Hotel verfügt über ein busniesscenter wo man auch seinen eigenen Laptop anschliessen kann. Metting Räume sind ebenso wie ein Flughafen Shuttler Service vorhanden. Valet Parking & Taxi Stand sind da (ist aber normal in den USA).

Gastronomie
Zahlreiche Restaurants wie bereits oben beschrieben. Ich möchte kein Blatt vor den Mund nehmen: Mit Ausnahme des wirklich guten Steakhouses habe ich noch nie in meinem Leben so schlechtes Essen gegessen. Die Preise sind normal, aber was man dafür bekommt... Zum Trost: Der Hotelinterne McDonalds bieten die gewohnten Mc Burger & dessen Qualität. Bitte essen sie sonst nicht im Hotel & auch nicht vom Buffet!

Sport & Unterhaltung
Leider nicht genutzt. Den Pool konnte ich nicht finden, Unterhaltung war auch mehr für Kinder angesetzt. Von einem Sportbereich habe ich nichts gehört.

Zimmer
Für das Zimmer vegebe ich mal 6 Sonnen. Ein riesiges Bett (für 3 Personen passt das), zweckmässige aber stilvolle Möbel. Fön, TV mit Internet, Telefon, Badewanne im ebenfalls grossen Badezimmer. Achtung: es gibt hier keine Kleiderschränke. Lediglich 4 Bügel und 2 kleine Schubladen. Also Frauen aufgepasst. ;) Btw, falls ihr euch für dieses Hotel entscheidet nehmt ein Zimmer welches hoch im Tower ist. Dann habt ihr einen tollen Blick auf die Stadt.

Tipps & Empfehlung
Mein Fazit: Nicht nochmal. Zwar günstig, aber das Essen ist schlecht & zudem ist es sehr laut. Man kommt hier einfach nicht zur Ruhe - und besonders die braucht man weil Vegas auch so schon viel zu anstrengend (aber geil :) ) ist.
Polli

Eigentlich ganz nett, aber das Publikum könnte besser sein. Zum schlafen und frühstücken (früh), da man sonst vor lauter Menschen nicht mehr ans Buffet kommt, ganz o.K.
Olaf

Wir waren im Juli 2001 dort im Hotel. Für Familien und Kindern wird ein einmaliges Programm geboten wie der Name Circus Circus schon sagt inklusive riesigen Vergnügunspark. Das Frühstücksbuffet und der Preis sind vollkommen in Ordnung. Kleiner Tipp, im Circus Circus Hotel befindet sich seit 4 Jahren das beste Steakhouse der Stadt und wir haben uns selber davon überzeugt, zwar war es etwas teuer aber das kann man sich ja leisten wenn man schon einmal in Las Vegas ist.
Benjamin

Waren 3 Tage dort. Großes Hotel, ziemlich angegegammelt und mäßig sauber. Im direkten Vergleich zum Stratosphere eher weniger zu empfehlen. Der Dome mit den Attraktionen ist relativ eng und eher etwas für die kleinen. Würde es wohl nicht mehr buchen. Vorteil: relativ nahe an den Superhotels, wie Caesars Palace oder Wynn´s (walking distance, wenn man gut zu Fuß ist)
Manno

Wir waren bei einem zweitägigen Aufenthalt im Circus Circus Hotel untergebracht. Die Zimmer waren wie schon oben beschrieben sehr geräumig und die zwei Betten für deutsche verhältnisse riesig. Da wir im 19. Stock waren, war die Aussicht (zur Downtown und dem Stratosphere Tower) gigantisch. Das Buffet können wir nur empfehlen. Einige Leute waren anscheinend nicht so begeistert, aber vieleicht hat ja in der Zwischenzeit der Koch gewechstelt:-)). Da gab es für jeden Geschmack etwas und so viel man essen kann. Das Essen war immer frisch. Die Teller und das Besteck waren wie im Restaurant. Das hört sich komisch an aber es ist nicht selbstverständlich das man Messer und Gabel aus Metall und Teller aus Porzellan hat in den USA. Der Weg von und zu den Zimmern war jedesmal eine kleine Wanderung (ca. 8 min zum Buffet) bei der man es sich gut überlegen sollte ob man alles dabei hat was man für den Tag braucht.Fazit: Wir können das Hotel mit sehr gutem Gewissen empfehlen. Das Hotel bot vom Essen bis zur Freizeitgestaltung alles was man sich so wünscht. Der überdachte Freizeitpark ist was für Familien mit Kindern die da voll auf ihre kosten kommen. Die Casinos (ab 21 Jahren) lassen auch für das Spielerherz keine Wünsche offen und das Personal ist nett und hilfsbereit. Wir wünschen allen die es nach Las Vegas verschlägt einen schönen Aufenthalt!
Jürgen und Tanja

Ich war nicht zum ersten Mal im Circus Circus und kann manche Kommentare nicht verstehen. Man fliegt doch nicht nach LV um sich nur im Hotel aufzuhalten. LV hat so viel zu bieten, und wenn es im Circus Circus zu laut ist, das Essen nicht schmeck gibt es ja viele andere Möglichkeiten. Wir waren 9 Personen und jeder war immer zufrieden - mit dem Zimmer (stets sauber) - mit dem Essen vom Buffet usw. Wir haben im Skyrise Tower gewohnt und es war nach einem Tag für alle kein Problem mehr unser Zimmer zu finden. Man braucht zwar vom Buffet einige Minuten bis zum richtigen Aufzug, aber in LV ist das eigentlich keine Entfernung.Habe meinen nächsten Flug nach LV bereits gebucht und werde natürlich im Circus Circus wohnen, denn warum soll ich doppelt so viel für ein Zimmer zahlen (oder noch mehr) wenn ich immer zufrieden war.Viele Grüße aus dem sonnigen Süden.
S.Rucki

Das Circus Circus ist eines der schönsten Hotels der Welt. Es ist lustig und hübsch anzuschaun. Ich kann es nur empfehlen. Alles Liebe eure Ellen
Ellen Kessel

Hotel ist eigentlich zufriedenstellend. Sehr Kinderfreundliche Umgebung. Leider Negativ aufgefallen sind die ultra dünnen Wände, durch die man jedes Piepsen der anderen Seite hören konnte... Und dazu noch ein Partyfreudiger Nachbar...
Jill

Bin schon das elfte Mal im Circus. Super Hotel, lockere Atmosphäre, nichtso künstlich, das Personal sehr nett. Das Steakhouse sehr zu empfehlen. Der beste Salat der Welt dort abgesehen vom klasse Steak. Buffet nicht gerade empfehlenswert. Aber die Pizzeria ist super. Die Zimmer sind sehr sauber, große Betten. Man ist ja den ganzen Tag sowieso nicht da, da braucht man kein teures Zimmer mit goldenen Wasserhähnen. Bin jedes Jahr zwei mal da, und die Leute kennen einen schon, super! Mein nächster Trip ist am 21.01.2007. Noch ein Monat bis Vegas!
Alex

Weitere Lesermeinungen zu anderen Hotels in Las Vegas finden Sie hier >>> Hotelbewertungen



© Vegas4You