Vegas4you - Hotelbewertungen Lesermeinungen Mardi Gras
 
 
Home   Kontakt AGB Impressum  
 
 
   
Reisebuchung

 


Luxus Hotels

 


Gehobene - Mittelklasse

 


Mittel,- & Touristenklasse

 


 

Lesermeinungen Mardi Gras Hotel / vorher Best Western Hotel Las Vegas
 
Best Western Hotel günstig buchen - einfach auf den Button klicken

>>> Bewertung zu diesen Hotel abgeben <<<

Das Zimmer war absolut in Ordnung. Wir hatten sogar zwei Doppelbetten. Für einen günstigen Urlaub mit mehreren Personen ist es perfekt. Besonders mit der \"AAA\" Karte vom ADAC (günstigere Konditionen). Wir hatten eine Küchenzeile mit Kühlschrank und Kaffeemaschine. Also Selbstverpflegung war kein Problem. Der Strip ist gleich um die Ecke und mit Shuttle und Monorail schnell zu erreichen. Das Essen, besonders die Rippchen, ist top. Das Personal ist sehr freundlich. Ich würde kein anderes Hotel mehr nehmen.
Linus

Ich habe das Hotel in den letzten 20 Jahren jetzt zum 5. und letzten Mal besucht. Zimmergröße ok, aber unfreundliches Personal in der Rezeption, Fernsehen ging nicht, eine Nachttischlampe war über 3 Tage defekt, trotz Meldung, der Teppich wurde innerhalb von 4 Tagen nicht einmal gesaugt, das Bad lag voll von unseren Haaren - ekelig!Darüber hinaus wurde angekündigt, dass 20 Min. Internet 5 US-Dollar kosten, abgezogen wurden 10 US-Dollar. Nach Beschwerde hieß es lapidar, dann hätte der Anbieter wohl seine Tarife geändert, Schulterzucken und fertig! Ich habe bessere Motels in Vegas entdeckt, das Mardi Gras ist ein sehr altes Haus, sehr hellhörig, die Mitarbeiter, die früh kommen sind laut und poltern an der Zimmern vorbei,um 5:30 war für uns häufig die Nacht vorbei.Die Stimmen in Nachbarzimmern sind sehr laut wahrzunehmen, als wären sie bei einem selbst im Raum. Niemals im Innenhofbereich ein Zimmer nehmen.Das Frühstücksbuffet ist umfangreich, sehr teuer, ungebügelte Tischdecken,das Angebot im Restaurant ist bescheiden und im Verhältnis zu anderen Casinos teuer. Schade, dass das Mardi Gras so abgebaut hat, denn besonders billig ist es ja nicht, dass man es aus dem Grunde buchen würde. Durchschnittlicher Preis.
Susann Damaschun

Nie Mehr !!!
Wir hatten das Hotel über ein Reisebüro in Deutschland gebucht und bezahlt. Im Hotel wurde dann von uns vor Ort eine Kreditkarte verlangt, da ich dies verweigerte, mußte ich 50 Dollar als Kaution hinterlegen, andernfalls wurde mit das Zimmer nicht gegeben. Wecken war immer Automatisch Frühs um 7:00 Uhr durch die Zimmerreinigungskräfte, diese waren bei Ihren Vorbereitung so laut das wir jeden Morgen wach wurden. Auch sonst waren die 12 Nächte nicht erholsam alle 1/2 Stunde wurde von den Hotelgästen Nachts eine Tür Zugeknallt so das man sogar von den Erschütterungen aufwachte.
Der Pool (Unbeheizt) öffnet frühs um 9:00 Uhr. Ab 10:00 Uhr wurden 2 Lautsprecher montiert (die täglich abmontiert wurden zwecks Diebstahl) dies sagt schon viel über die Sicherheit des Hotels aus. Die laute Musik und die laut sprechenden und singenden Zimmermädchen gaben Ihr bestes um sich nicht erholen zu können. Jeden Tag und zu jeder Uhrzeit lungerten vor dem Hotel Penner rum um zu betteln. Der Hotelbus zum Strip und zurück fährt von 10:00 bis 23:00 Uhr (manchmal). Beim abholen um 23:00Uhr am Strip kam es dann öfters vor das ca. 25 Leute auf dem Bus warteten. Damit der Fahrer nicht noch mal fahren mußte (Fahrzeit ca. 5 Minuten) wurden dann alle 25 Personen in den 13 Sitzplatz großen Transporter rein gestopft Übereinander). Die überaus unfreundlichen Fahrer wollten dann natürlich auch von dem kostenlosen Hotelservice profitieren und verlangten Trinkgeld. 25 Personen x 1 Doller sind dann 25 Dollar in 5 Minuten schwarz verdient. Gab man kein Trinkgeld für diesen kostenlosen und erstklassigen Hotelservice, wurden die Fahrer noch unfreundlicher. Im Hoteleingangsbereich bestehend aus Rezeption Bar und Gaststätte und ca. 20 Spielautomaten stinkt es vermodert und nach Essen, dementsprechend sind auch die Stammgäste im Eingangsbereich. Mann sollte mal den Zimmermädchen (viele Mexikaner und Schwarze in allen Altersklassen) beim Saubermachen zuschauen. Meine Frau hatte das Zimmerreinigungmädchen angewiesen den Staubsauger einmal zu benutzen (wird sonst nicht gemacht) ein andermal hat meine Frau Sie aufgefordert einmal das Bad/Toilette zu reinigen. Mit Hotel-Duschhanduch des Gastes hat das Zimmermädchen dann die Toilette (innen und außen) gereinigt, mit dem gleichen Handtuch hatte Sie dann begonnen die Fließen im Bad ab zu wischen (Mahlzeit). Und zu guter letzt wurden wir einmal von der Feuerwehr-Alarmeklocke Nachst um 2:00 Uhr geweckt (angeblich eine Fehlfunktion). Es dauerte dann ca. 5 Minuten bis die Klocke ausgeschaltet wurde.
Peter Zahn

Die Zimmer sind sehr geräumig mit Küchenzeile, allerdings auch alles ziemlich abgewohnt. Preis-Leistungsverhältnis jedoch okay. Pool-Anlage entspricht keinesfalls der Beschreibung auf dieser Seite. Bar- und Slotbereich nur sehr klein. Positiv ist anzumerken, das es sich um ein Motel handelt und das Fahrzeug daher immer in Zimmernähe geparkt werden kann. Freundliches Personal.
Ingolf

Das Preis-Leistungsverhältnis ist ok, die Nähe zum Strip per Best Western Shuttle oder Wynn Shuttle ohne Probleme zu meistern, man kann auch 20 Minuten zu Fuß gehen. Das Publikum bestand vorwiegend aus europäischen Familien und obwohl ich ein Zimmer direkt neben dem Pooleingang hatte, war es neben der Bequemlichkeit keinesfalls zu laut. Sicher gibt es bessere Hotels, aber wesentlich teuerer oder viel weiter weg vom Strip. Mathias ist ein sehr guter Ansprechpartner an der Rezeption.
Beate

Preisleistungsverhältnis OK. Zimmer sauber. Zimmer am Fahrstuhl sollte man vermeiden. Mit Auto nicht weit zum Strip. Ansonsten ruhig gelegen.
Susanne

Wir wurden gleich bei unserer Ankunft nett und zuvorkommend behandelt. Alles sauber und ordentlich. Danke auf diesem Wege an Mat(ias) an der Rezeption. Immer gerne wieder. Gruß Ralf und Klaus
Ralf Sobecki

Ich war 4 Wochen dort, gebucht von der Bundeswehr ! Wenn man schon nach Las Vegas fliegt, dann sollte es auch schon ein gutes Hotel sein. Für umsonst fand ich es okay !!!
Timo

Waren mit den Service zufrieden. Alles OK. Preis-Leistungsverhältnis ok. Rezeption war sehr freundlich, gut daß es Herrn Ernst gab. Das war das beste. Hat uns als Deutsche (Wenig Englischkenntnisse) ,besonders meiner Frau geholfen.
Nochmals besten Dank Peter Rauchfuß mit Frau Ilona

Für den Preis sehr nettes Hotel. Aber wehe man hat ein Zimmer in Richtung Pool......
Herr Schmich

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Steaks sind klasse und preiswert. Herr Ernst an der Rezeption ist das Beste am Hotel. Danke
Günther Breidinger

Das Prei-Leistungsverhältnis war sehr gut. Die Lage des Hotels war für uns sehr günstig. Herr Matthias Ernst an der Rezeption war sehr freundlich.
Beate Roll

Super Hotel, günstig und gut, klasse Essen!
Steffen

Klasse Preisleistungsverhältnis. Gutes Essen, auch das Frühstück. Alles sehr übersichtlich.
Mathias

Zimmer schmudelig, Restaurant gegenüber der Rezeption getrennt durch eine Glasscheibe, aber günstig, ganze Anlage abgewohnt. Zu fuß zu weit zum Strip. Publikum sehr gewöhnungsbedürftig (Rocker,leichte Mädels und Säufer). Meine Frau hatte regelmäßig Angst. Nicht unbedingt für Familien zu empfehlen.
Oli.

Weitere Lesermeinungen zu anderen Hotels in Las Vegas finden Sie hier >>> Hotelbewertungen

© Vegas4You