Vegas4you - Hoover Damm Infos Ausflüge und Touren ab Las Vegas (Hoover Dam)
 
 
Home   Kontakt AGB Impressum  
 
 
       
Luxus Hotels

 


Gehobene - Mittelklasse

 


Mittel,- & Touristenklasse

 


Essen & Trinken

 


Las Vegas Infos

 


Shopping

 


 



Hoover Dam

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung von Las Vegas ist der Hoover Dam. Die Bauarbeiten haben 1931 begonnen und bis zur Fertigstellung 1936 hat das Megabauprojekt fast 100 Arbeitern das Leben gekostet. Aufgabe des Damm war es nach  der Fertigstellung  Las Vegas sowie  die Bundesstaaten  Arizona, Nevada  und Kalifornien mit Strom zu versorgen.

Die Staumauer ist 221 m hoch und 379 m lang. An der  Sohle  beträgt  die  Breite rund 201 m und im oberen Bereich der Fahrbahn etwa 14 m.

Circa  in der  Mitte  des  Staudamm  verläuft  die Grenze zwischen Nevada und Arizona. Für den Bau des  Hoover  Dam  wurden  mehrere  Millionen m³ Beton verarbeitet,  allein  die  Staumauer besteht aus 2,5 Mio. m³ Beton.

Der Hoover Dam versorgt ganz Las Vegas und noch weitere Bundesstaaten mit sauberen Trinkwasser. Der See, der sich vor dem Hoover Dam  gebildet hat nennt sich Lake Mead und hat eine Größe von ca. 650 Quadratkilometern.

Vom Las Vegas Strip aus fahren Sie mit dem Auto  etwa 45 km in südöstlicher Richtung nach  Boulder City,  dort  sind  die  letzten  paar  Meilen  bis  zum Hoover Dam  bereits ausgeschildert. Seit der Fertigstellung der Highwaybrücke beim Damm müssen Sie etwa 5 km vorher rechts abbiegen, die alte Strasse die direkt über den Staudamm führt  endet jetzt ca. 2 km hinter dem Hoover Dam in einer Sackgasse.

Nach der  Abbiegung vom  Highway 93 Richtung Hoover  Dam  haben  Sie nach  kurzer  Zeit  die Möglichkeit den  Staudamm zu Fuß  von  der neu gebauten  Autobrücke  zu  fotografieren,  siehe Bild rechts. Der kurze Fußmarsch auf die Brücke lohnt sich auf jeden Fall, denn so können Sie ein Panorama auf die Staumauer bewundern.

Am Ziel angekommen finden täglich mehrere Führungen in das Innere des Staudamms statt, wobei auch das Wasserkraftwerk besichtigt wird. An diesen Führungen vor Ort nehmen jährlich über 1 Millionen Touristen teil.

Powerplant Tour:

Erwachsene (17 bis 61 Jahre) $15
Personen über 61 Jahre, $12
Kinder 4 bis 16 Jahre $12
Für Kinder unter 4 Jahren ist der Eintritt frei - (Preise gelten bei Eigenanreise)
Diese Tour ist englischsprachig und kann nur vor Ort gebucht werden. Visitor Center Tickets kosten 10 USD.

Fußgänger dürfen den Damm nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr betreten.

Wenn Sie keinen Mietwagen zur Verfügung haben, gibt es die Möglichkeit ab Las Vegas an einer der vielen Bus-Touren zum Hoover Dam teilzunehmen, z.B.

Hoover Dam Bus Ausflug
Dauer der Tour = 6,5 Stunden
inkl. Mittagessen
ab/bis Las Vegas Strip / Fremont St.
inkl. Tour Wasserkraftwerk
mehr Infos zu dieser Tour
Hoover Dam Express-Tour
Bei diesem Ausflug haben Sie etwa zwei Stunden Zeit am Staudamm, in der Sie an einer zweistündigen, geführten Besichtigung der Gallerie...
mehr Infos zu dieser Tour

Viele weitere Touren ab Las Vegas können Sie hier online buchen


 
 
 
 
 
 
Reisebuchung

 




Attraktionen

 


Ausflüge & Touren

 


Las Vegas Shows

 


Nachtleben & Spielen

 
Las Vegas Casino Spiele
 
 
Weitere Reiseziele
 
 
 


© Vegas4You